Direkt zum Inhalt
Wird geladen ...

Vogelzugvorhersage

Vogelschlagrisiko-Vorhersage für Mitte bis Ende Oktober 2019

Der Vogelzug in Deutschland ist seit einigen Tagen in vollem Gange. Grund dafür ist der Wetterumschwung mit Lufthochdruck und teilweise auch nordöstlichen Winden, welche den Zug Richtung Südwesten unterstützen. Gerade nach dem vielerorts herrschenden Zugstau werden daher seit einigen Tagen wieder enorme Trupps Ringeltauben und Stare gemeldet, wobei die größten Starenschwärme an den Schlafplätzen im Schilf oder in Gehölzen erfasst wurden. Auch der Bestand durchziehender Rotmilane (siehe unten) ist nochmals deutlich gestiegen und derzeit herrscht auch ein massiver Zug von Rotdrosseln aus Nordosten nach Südwesten. Im Norden und Osten Deutschlands hat sich darüber hinaus die Zahl nordischer Gänse verdoppelt und auch andere Wintergäste wie Raufußbussarde (siehe unten) treffen bei uns ein. Die Sichtungen durchziehender und rastender Kormorane wachsen ebenso wie die Bestände der Kraniche, die aber noch vorwiegend im Nordosten Deutschlands beobachtet werden. Insgesamt ist das Risiko von Vogelschlägen im Norden und Osten Deutschlands, insbesondere an den Küsten und großen  Gewässern, deutlich erhöht, aber auch an den Flußniederungen und großflächigen Standgewässern im Binnenland muss mit erhöhter Vogelzugaktivität gerechnet werden. Dabei überqueren die meisten Vogelarten Deutschland auf breiter Front und nutzen meist Höhen bis zu 10.000 ft. Der Vogelzug findet sowohl während des Tages als auch in der Nacht statt.

Die Flughafengrünflächen stellen derzeit attraktive Rastgebiete für Tauben, Stare, Greife,  Drosseln und Feldlerchen dar, insbesondere die kurz gemähten Bereiche werden jetzt zur Nahrungssuche gern genutzt. Darüber hinaus stellen auch größere Wasservogelarten, die sich im Umfeld aufhalten, auf ihren Pendelflügen über das Flughafengelände oder die Anflugkorridore ein Risiko für die Luftfahrt dar.  

Die aktuelle Birdtam-Situation sollte bei der Flugvorbereitung unter https://www.notams.faa.gov/common/birdtam.html besondere Beachtung finden.

 

VS Vorhersage Oktober 2 Hälfte

Birdstrike Forecast October