Head-Image
Slogan-Image

DAVVL bald wieder in voller Besetzung

Der erweiterte Vorstand des DAVVL e. V. hat nach intensiver Personalsuche zwei neue Mitarbeiter für den DAVVL e.V. gewinnen können. Das Bremer Büro wird somit in Kürze wieder mit vier Mitarbeitern voll besetzt sein.

Herr Christian Hellberg wird ab 1. Januar 2017 die Geschäftsstellenleitung des DAVVL in Bremen übernehmen. In dieser Funktion wird er sowohl die bisherigen Aufgaben des Geschäftsführers wahrnehmen als auch unterstützend im wissenschaftlichen Bereich des Vereins tätig sein. Als diplomierter Forstwirt bringt Herr Hellberg mehrjährige Berufserfahrung in der Forst- und Liegenschaftsverwaltung sowie fundierte Kenntnisse unter anderem in der Wildtierkunde, dem Tier- und Artenschutzrecht und der Öffentlichkeitsarbeit, die er bei der Ausübung seiner Tätigkeit als Geschäftsstellenleiter des DAVVL e. V. zielgerichtet und gewinnbringend einsetzen kann.

Der diplomierte Landschaftsökologie Simon Köcher hat nach siebenjähriger Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter die DAVVL-Geschäftsstelle Ende September 2016 verlassen, um sich neuen Herausforderungen im Bereich Wildtiergefahrenmanagement zu stellen. Wir danken Herrn Köcher ganz herzlich für seine hervorragende Arbeit in unserem Verein und wünschen ihm für seine neue Aufgabe alles Gute und viel Erfolg.

Den Bereich von Herrn Köcher wird ab 1. Dezember 2016 Frau Dr. Juliane Riechert übernehmen. Die Diplom-Biologin und Doktorin der Naturwissenschaften verfügt über breitgefächerte biologische Kenntnisse, insbesondere in der Ornithologie und der Auswertung und Veröffentlichung von Vogeldaten, und ist zurzeit als Postdoktorandin am Institut für Vogelforschung Wilhelmshaven beschäftigt.

Der erweiterte Vorstand des DAVVL e. V. und die Mitarbeiterinnen der DAVVL-Geschäftsstelle freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Herrn Hellberg und Frau Dr. Riechert und wünschen beiden einen guten Start!